Reise 549483

Termine und Preise Leistungen Anfrageformular
Print Friendly, PDF & Email

Tansania: 7 Tage englischsprachig geführte Erlebnisreise für abenteuerlustige Reisende

  • Besteigung des Kilimanjaro
  • Rundreise Afrika Tansania
  • TZYKIME-1
  • TZYKIME-2
  • Besteigung des Kilimanjaro
  • Besteigung des Kilimanjaro
  • Besteigung des Kilimanjaro
  • TZYKIME-6
  • Kilimanjarobesteigung
  • TZYKIME-8
  • TZYKIME-9
  • Besteigung des Kilimanjaro
  • TZYKIME_Karte[1]
...gefällt die Reise ? Wir würden uns freuen, wenn Du sie teilst :-)

Der Gipfelsturm über die Machame-Route gilt als der schönste und landschaftlich
großartigste Weg auf den Kilimanjaro. Gleichzeitig ist er einer der anspruchsvolleren
und verlangt neben Trittsicherheit in den felsigen Passagen auch eine gute Kondition.
Wundere dich also nicht, wenn dein Guide schon am ersten Tag zu »Pole, pole«
mahnt, was »langsam, langsam« bedeutet. Er weiß, wovon er spricht, und er weiß
auch, womit die Anstrengung belohnt wird. Unbeschreibliche Panoramen
kennzeichnen die Machame-Route, Augenblicke einzigartiger Verbundenheit mit dem
Berg, wenn du morgens aus deinem Zelt krabbelst.

Transfers vom Springlands Hotel zum Machame-Tor und vom Mweka-Tor zurück
1 Übernachtung im Springlands Hotel in Moshi sowie während der Besteigung 5 Übernachtungen in 2-Personen-Zelten mit Isomatte auf einfachen Zeltplätzen
Zielgruppe: Abenteuerlustige Leute zwischen 20 und 45 Jahren – das Alter ist aber nicht festgelegt – du darfst gern auch jünger oder älter sein 🙂

Reiseverlauf:

1.2.3.Tag: DU BIST SICHER, DASS DU DA RAUF WILLST’ DANN KANNST DU SICHER SEIN, DASS ES DIE TOUR DEINES LEBENS WIRD.

Startpunkt Moshi. Nur mit dem Nötigsten an Gepäck beginnt am Machame-Tor der Aufstieg durch den Regenwald bis zum Machame-Zeltplatz. Über das Hochmoor führt uns die Route das Shira-Tal hinauf zum ersten Höhepunkt auf dem Shira-Zeltplatz: einem großartigen Blick auf den Kilimanjaro und den Mount Meru im Arusha-Nationalpark. Zeit zum Akklimatisieren, denn wir sind bereits auf fast 4.000 Metern.

 

4.5.6.7.Tag: MITTEN IN STOCKDUNKLER NACHT BEGINNT DER TAG, DEN DU NICHT MEHR VERGISST.

Eine leichte Wanderung bis unterhalb des Lava Tower zum Barranco-Zeltplatz und dann noch zwei Täler, bis der Aufstieg zum Barafu-Zeltplatz beginnt. Das Adrenalin lässt dich kaum schlafen. Wozu auch, denn kurz nach Mitternacht beginnt der große Moment: die letzte Etappe zum Sonnenaufgang am Stella Point. Freudentaumel auf 5.765 Metern. Noch eineinhalb Stunden den Gletscher entlang zum höchsten Punkt Afrikas, dem Uhuru Peak. Geschafft! Dann folgt der Abstieg zum Mweka-Zeltplatz. Von hier läufst du nach einer geruhsamen Nacht weiter zum Mweka-Tor, um deine Gipfelurkunde in Empfang zu nehmen. Damit es zu Hause auch alle glauben.

 

Leistungen Rundreise Tansania:

  • Transfers vom Springlands Hotel zum Machame-Tor und vom Mweka-Tor zurück
  • 1 Übernachtung im Springlands Hotel in Moshi sowie während der Besteigung 5 Übernachtungen in 2-Personen-Zelten mit Isomatte auf einfachen Zeltplätzen
  • Mahlzeiten: 6 x Frühstück, 6 x Picknick, 5 x Abendessen
  • Englisch sprechender einheimischer Bergführer
  • Koch-/Zeltausrüstung, Träger, Kochmannschaft
  • Nationalpark- und Campinggebühren (ca. 740 €)

 

Preishinweise:

  • Preise ab 2 Teilnehmern; Einzelreisende auf Anfrage
  • Ggf. Zuschläge an Feiertagen
  • Flughafentransfer vom Flughafen Kilimanjaro nach Moshi: 20 € p.P.
  • Vor- bzw. Anschlussübernachtung im Springlands Hotel: 45 € p.P.  im Doppelzimmer, Einzelzimmerzuschlag: 40 €

  • Für die Tour ist ein sehr gutes Fitnesslevel erforderlich. Du solltest dich unbedingt langfristig auf das Trekking vorbereiten, damit du fit genug für den Auf- und Abstieg bist. Detaillierte Informationen zur Besteigung des Kilimanjaro findest du im Dokument »Zusätzliche Informationen zum Kilimanjaro-Trekking«.
  • Falls einzelne der genannten Unterkünfte nicht verfügbar sind, wird eine möglichst gleichwertige Alternative gebucht.
  • Bei den angegebenen Fahrzeiten handelt es sich um die reine Fahrtdauer. Pausen und Fotostopps bleiben unberücksichtigt.
  • Zelte und Isomatten werden dir vor Ort kostenlos zur Verfügung gestellt.
  • Die folgenden Gegenstände kannst du im Springlands Hotel in Moshi gegen Gebühr ausleihen:
  • 2 Wanderstöcke: 12 US-$
  • Gamaschen: 8 US-$
  • MontBell-Schlafsack (bis -25°C): 40 US-$
  • Rucksack: 12 US-$
  • Seesack: 6 US-$
  • Sonnenbrille: 8 US-$
  • Taschenlampe: 8 US-$
  • Daunenjacke: 8 US-$
  • Fleecehose: 6 US-$
  • Handschuhe: 6 US-$
  • lange Unterwäsche: 5 US-$
  • Pullover: 5 US-$
  • Regenhose: 12 US-$
  • Regenmantel G.T. Waterproof: 12 US-$
  • Skimütze: 6 US-$
  • Socken: 4 US-$
  • Wanderstiefel: 9 US-$
  • Warme Jacke G.T. Waterproof: 12 US-$

 

AGB´s


...gefällt die Reise ? Wir würden uns freuen, wenn Du sie teilst :-)

Reisetermine Reise 549483



Das könnte dir auch gefallen...

Tinta Tours Erlebnisreisen



yolo : Tansania
Kilimanjaro Trekking - Machame
TZYKIME - TZYKIME