Reisethema: Bergexpeditionen


Karte Reise Chile • Bolivien Acotango (6052 m), Parinacota (6342 m) und Sajama (6542 m) 2019 die nächsten Termine
14.04.2019 4230 €
10.11.2019 4290 €

Teilnehmer: 8 - 12
Karte ansehen

Reise: 547274

Chile • Bolivien 21 Tage Expeditionsreise 2019 / 2020- Acotango (6052 m), Parinacota (6342 m) und Sajama (6542 m)

Das atemberaubende Gebiet des Altiplano, dem Andenhochland von Nordchile und Westbolivien, ist übersäht mit spannenden und technisch meist unkomplizierten Gipfeln. Akklimatisationstouren im Altiplano inmitten von Salzwüsten Die vielfältige Landschaft mit ihren tiefblauen Lagunen, an denen Vicuñas und unzählige Flamingos leben, den schier endlosen weißen Salzwüsten und formschönen Vulkankegeln, eignet sich bestens zur Höhenanpassung und bereitet Sie optimal auf die Besteigung des „Königs der bolivianischen Berge“ vor, den markanten Sajama! Grandiose Gipfelziele ohne lange Anfahrtswege Über den Salar de Uyuni, den größten Salzsee der Erde, gelangen Sie in den kleinen Bergsteigerort Sajama, der regelrecht umringt ist von fantastischen Bergen. Ein ideales...

Karte Reise Russland | Kaukasus Elbrus (5642 m) 2019 die nächsten Termine
21.06.2019 1790 €
05.07.2019 1850 €
19.07.2019 1850 €
02.08.2019 1850 €
16.08.2019 1790 €

Teilnehmer: 6 - 12
Karte ansehen

Reise: 27143

Russland | Kaukasus 8 Tage Expeditionsreise 2019 / 2020- Elbrus (5642 m)

Hauptziel dieser äußerst beliebten Bergreise ist der höchste Berg des Kaukasus – der 5642 m hohe Elbrus, zugleich der höchste Berg Europas und damit einer der „Seven Summits“. Viele Akklimatisierungstouren Nach mehreren Eingehtouren im idyllischen Baksan-Tal verlegen Sie Ihr Quartier zu den Biwakschachteln des Basislagers auf 3900 m Höhe. Von dort aus gehen Sie nach weiterer Akklimatisation die Gipfelbesteigung als lange Eintagestour an. Der Aufstieg ist technisch nicht schwierig und durch die gute Höhenanpassung der vorangegangenen Tage bestehen beste Chancen, am Gipfeltag mit der großen Höhe und den damit verbundenen Anstrengungen gut umgehen zu können. Elbrus – Dach Europas Vom 5642 m hohen...

Karte Reise Peru | Cordillera Volcanica Chachani (6075 m), Ampato (6288 m) und Coropuna (6425 m) 2019 die nächsten Termine
09.07.2019 2880 €
10.09.2019 2880 €

Teilnehmer: 6 - 12
Karte ansehen

Reise: 547284

Peru | Cordillera Volcanica 18 Tage Expeditionsreise 2019 / 2020- Chachani (6075 m), Ampato (6288 m) und Coropuna (6425 m)

Abseits der ausgetretenen Pfade warten in diesem ursprünglichen Teil der peruanischen Anden grandiose Gipfelziele mit fantastischen Ausblicken über schneebedeckte, teils noch aktive Vulkane auf Sie. Die Cordillera Volcanica ist für viele Bergsteiger ein Geheimtipp Von Cusco, dem „Nabel der Welt“ des majestätischen Inka-Reiches, gelangen Sie mit der Andenbahn durch das Heilige Tal zur sagenumwobenen UNESCO-Weltkulturerbestätte Machu Picchu inmitten des Bergnebelwaldes. Hier legen Sie mit dem Aussichtsgipfel Machu Picchu bereits den Grundstein für eine gute Höhenanpassung. Die Umgebung des berühmten Titicacasees eignet sich bestens für die weitere Akklimatisation. Bei einer traditionellen Schamanenzeremonie auf dem Cerro Atoja werden Sie in den Bann...

Karte Reise Mexiko Malinche (4461 m), Iztaccihuatl (5286 m) und Pico de Orizaba (5640 m) 2019 die nächsten Termine
17.11.2019 2790 €
22.12.2019 2850 €
09.02.2020 2790 €

Teilnehmer: 6 - 12
Karte ansehen

Reise: 22537

Mexiko 14 Tage Expeditionsreise 2019 / 2020- Malinche (4461 m), Iztaccihuatl (5286 m) und Pico de Orizaba (5640 m)

Mit einer enormen Vielfalt an landschaftlichen und kulturellen Höhepunkten begeistert diese Bergexpedition ins Land der Azteken, die neben spektakulären Vulkangipfeln auch zahlreiche Einblicke in die interessante Geschichte Mexikos zu bieten hat. Tauchen Sie mit uns ein in die lebendige Kultur Mexikos Von der quirligen Metropole Mexiko-Stadt aus starten Sie zu einer abwechslungsreichen Reise zu den Sehenswürdigkeiten der alten Kulturen. Bestaunen Sie die eindrucksvollen Pyramidenanlagen von Teotihuacán (UNESCO-Weltkulturerbe) und Monte Alban und begeben Sie sich auf eine spannende Entdeckungsreise in eine längst vergessene Welt! Auf den höchsten Vulkan Nordamerikas Einige der schönsten und höchsten Gipfel des Landes warten auf Sie. Genießen...

Karte Reise Pakistan | Karakorum Expedition zum Spantik (7027 m) 2019 die nächsten Termine
03.08.2019 6210 €
01.08.2020 6290 €

Teilnehmer: 8 - 12
Karte ansehen

Reise: 547586

Pakistan | Karakorum 33 Tage Expeditionsreise 2019 / 2020- Expedition zum Spantik (7027 m)

Im faszinierendsten und wildesten Gebirge der Erde, dem Karakorum mit seinen unzähligen Eisgipfeln und Granittürmen, ist der technisch unschwierige Spantik eine Ausnahmeerscheinung. Technisch einfacher Südostgrat Keiner der umliegenden Gipfel lässt sich auf einer ähnlich einfachen und sicheren Route besteigen und bietet zugleich eine solche Fülle landschaftlich großartiger Eindrücke! Bereits der dreitägige Anmarsch ins Basislager ist eine Trekkingtour voller grandioser Ausblicke und auch die drei Hochlager werden mit 360°-Panorama auf dem aussichtsreichen Südostgrat eingerichtet, dessen Begehung solide Steigeisentechnik und gute Kondition verlangt. Hohe Gipfelchancen Bei kluger Hochlagertaktik sind die Gipfelchancen am Spantik so hoch wie an keinem anderen Karakorum-7000er! Die Fahrt...

Karte Reise Nepal Rolwaling–Durchquerung mit Parchamo Peak (6273 m) 2019 die nächsten Termine
24.03.2019 3950 €
06.10.2019 3980 €

Teilnehmer: 8 - 12
Karte ansehen

Reise: 26152

Nepal 21 Tage Trekkingexpedition 2019 / 2020- Rolwaling–Durchquerung mit Parchamo Peak (6273 m)

An Ursprünglichkeit und Einsamkeit ist diese gut zugängliche Trekkingtour, die in den Khumbu Himal führt, kaum zu überbieten. Bergtour im abgeschiedenen Rolwaling Sicher ein Grund dafür ist der schwierige Passübergang über den Trashi Lhabtsa, der nicht nur die gewaltige Höhe von 5755 m erreicht, sondern auch Seil und Steigeisen erfordert. Die beiden Gipfelbesteigungen von Yalung Ri (5630 m) und Parchamo Peak (6273 m) sind technisch nicht schwer, jedoch allein aufgrund der Höhe nicht zu unterschätzen! Gut akklimatisiert an den Parchamo Peak Von den Gipfeln bieten sich grandiose Panoramablicke auf die 8000er Cho Oyu, Mount Everest, Lhotse und Makalu sowie das gesamte Khumbu und...

Karte Reise Bolivien | Cordillera Real Huayna Potosi (6088 m) und Illimani (6439 m) 2019 die nächsten Termine
04.06.2019 3950 €
20.08.2019 3950 €

Teilnehmer: 8 - 12
Karte ansehen

Reise: 547279

Bolivien | Cordillera Real 19 Tage Expeditionsreise 2019 / 2020- Huayna Potosi (6088 m) und Illimani (6439 m)

Die Cordillera Real in Bolivien ist mit ihren schroffen Felslandschaften und kühnen Eisgipfeln ein Traumziel für Bergsteiger, Wanderer und Naturliebhaber. Höhenanpassung in der Condoririgruppe mit ersten Gipfelzielen Sie beginnen Ihre Bergexpedition in der „Königskordillere“ mit einer spektakulären, mehrtägigen Trekkingtour zu Füßen der Condoriri-Gruppe. Zur optimalen Höhenanpassung besteigen Sie die beiden Gipfel Cerro Austria (5321 m) und Pequeño Alpamayo (5425 m). Auf das Wahrzeichen von La Paz und den zweithöchsten Gipfel Boliviens Gut gerüstet steht Ihren Gipfelzielen Huayna Potosi und Illimani, dem Hausberg und Wahrzeichen von La Paz, nichts mehr im Weg. Vom höchsten Punkt des Eisriesen und zweithöchsten Berges Boliviens haben Sie...

Karte Reise Nepal Himalaya-Expedition zum Putha Hiunchuli (7246 m) 2019
Teilnehmer: 8 - 12
Karte ansehen

Reise: 26171

Nepal 33 Tage Expeditionsreise 2019 / 2020- Himalaya-Expedition zum Putha Hiunchuli (7246 m)

Der westlichste Gipfel der Dhaulagiri-Gruppe, oft auch als Dhaulagiri VII bezeichnet, zählt sicherlich zu den klettertechnisch einfachsten 7000ern des gesamten Himalaya. Technisch leichter 7000er Nachdem seit der Erstbesteigung 1954 über 40 Jahre vergingen, ehe die Route über den spaltenarmen Gletscher der Nordostflanke erneut begangen wurde, erfreut sich der reine Gletscheranstieg, der nie steiler als 30° ist, heute wachsender Beliebtheit, ohne jedoch bisher „überlaufen“ zu sein. Gelegen im ehemaligen tibetischen Fürstentum Dolpo, welches sich bis heute seine kulturelle Eigenständigkeit weitgehend bewahrt hat, erfordert der Putha Hiunchuli eine vergleichsweise komplizierte Anreise bis ins Basislager. Expedition abseits ausgetretener Pfade Zwei Flüge mit kleinen...

Karte Reise Indien | Garhwal Expedition zum Satopanth (7075 m) 2019 die nächsten Termine
14.09.2019 6290 €
12.09.2020 6390 €

Teilnehmer: 6 - 12
Karte ansehen

Reise: 547643

Indien | Garhwal 30 Tage Expeditionsreise 2019 / 2020- Expedition zum Satopanth (7075 m)

Der indische Garhwal-Himalaya ist ein Traumziel für jeden Bergsteiger. Hier konzentrieren sich auf engstem Raum phantastische Gipfel wie Kedar Dome, die Bhagirathi-Pfeiler oder die kühne Spitze des Shivling. Nicht minder schön ist der wuchtige Fels- und Eisblock des Satopanth – eine mächtige Erscheinung zwischen den Strömen von Bhagirathi- und Chaturangi-Gletscher. Steile Eispyramide im Garhwal-Himalaya Dabei bietet sich besonders die technisch mittelschwere Normalroute für weniger extreme Bergsteiger als sehr attraktives 7000er-Ziel gut an! Die fast nur in Schnee und Eis verlaufende Route über den Nordostgrat führt durch hochalpines Gletschergelände, ist zudem teilweise fixseilversichert und verlangt somit solide alpine Erfahrungen sowie Klettertechnik....

Karte Reise Iran Damavand (5671 m) 2019 die nächsten Termine
28.06.2019 1850 €
19.07.2019 1850 €
09.08.2019 1850 €
30.08.2019 1750 €

Teilnehmer: 6 - 12
Karte ansehen

Reise: 547696

Iran 10 Tage Expeditionsreise zum höchsten Vulkan Persiens 2019 / 2020- Damavand (5671 m)

Der höchste Berg Persiens stellt für ambitionierte Bergwanderer keine besonderen Anforderungen an Bergerfahrung, Technik und Ausrüstung. Einzig gute Akklimatisation und Ausdauer sind die Schlüssel zum Gipfelerfolg am 5671 m hohen Damavand. Gängiger Trekkinggipfel Erleben Sie auf dieser Reise nicht nur die klimatischen Kontraste zwischen den trockenen, wüstenhaften Gebirgszügen des Elburs-Gebirges mit seinem höchsten Vulkan, sondern tauchen Sie nach der Gipfelbesteigung auch in das quirlige Leben der Metropole Teheran ein und genießen Sie das Kontrastprogramm nach der Bergbesteigung! Faszinierendes Persien Wer dieses außergewöhnliche Land, seine Menschen und seine Geschichte näher kennenlernen möchte, dem sei ein Anschlussprogramm zu den schönsten Kulturstätten des Iran...

Karte Reise Nepal Lobuche East (6119 m) und Island Peak (6189 m) 2019 die nächsten Termine
24.03.2019 3990 €
06.10.2019 3990 €

Teilnehmer: 8 - 12
Karte ansehen

Reise: 26165

Nepal 22 Tage Trekkingexpedition 2019 / 2020- Lobuche East (6119 m) und Island Peak (6189 m)

Diese Expedition verbindet eine landschaftlich großartige Trekkingtour auf teilweise wenig begangenen Pfaden durch das Khumbu-Gebiet mit zwei der besten Aussichtsberge der gesamten Region. Zwei 6000er in einer Tour Die beiden Gipfelbesteigungen sind technisch vergleichbar mit Normalrouten anspruchsvollerer Westalpen-4000er, jedoch in ungleich größerer Höhe! Eine Akklimatisationstour auf den Gokyo Ri (5360 m) sowie eine herausfordernde Passüberschreitung runden das Gesamterlebnis dieser Tour ab, deren Tagesetappen auch insgesamt deutlich anspruchsvoller sind, als die des „normalen“ Everest-Trekkings. Guter Einstieg in die Welt der Expeditionen Dennoch ist diese Tour durchaus geeignet für Expeditionsneulinge, setzt aber sehr gute Kondition und Fitness sowie profunde Bergerfahrung voraus. Bei Buchung...

Tinta Tours Erlebnisreisen
Tinta Tours Erlebnisreisen 31.12.2018