Reise 310884

Termine und Preise Leistungen Anfrageformular
Print Friendly, PDF & Email

Deutschland : 6 Tage Reise Lübeck & Travemünde: Hanseatische Geschichte & maritimes Flair

  • Lübeck & Travemünde: Hanseatische Geschichte & maritimes Flair
  • Blick auf Travem¸ndung mit Passat
...gefällt die Reise ? Wir würden uns freuen, wenn Du sie teilst :-)

LÜBECK Die Hansestadt wird auch liebevoll „Tor zum Norden“ genannt und besticht durch ihre Einzigartigkeit und Schönheit der Backsteingotik. Das historische und geschlossene Stadtbild wurde bereits 1987 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Die wasserumflossene Altstadt, denkmalgeschützte Gebäude, historische Gassen und verwinkelte Gänge sowie romantische Höfe und Plätze laden zum Entdecken und Verweilen ein. Bestaunen Sie bei einem Spaziergang durch die „Stadt der sieben Türme“ das Holstentor, Wahrzeichen Lübecks, das geschichtsträchtige Rathaus oder erleben Sie die über 750 Jahre alte Backsteingotik beim Besuch einer der zahlreichen Kirchen. Auch kulturell, kulinarisch und künstlerisch ist einiges geboten. So gibt es zahlreiche Museen, Theater, Galerien, Restaurants und Cafés. Lübeck ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in den sehenswerten Stadtteil Travemünde und das charmante Städtchen Eutin, das auch „Weimar des Nordens“ genannt wird.

URLAUBSIDEEN
Lübecks Stadtkern als UNESCO Weltkulturerbe entdecken
Schifffahrt nach Travemünde
Fünf-Seen-Fahrt in der Holsteinischen Schweiz
einheimische Reiseleiterin
DAS BESONDERE VOR ORT
zentral gelegene Unterkunft mit großem Wellnessbereich
Lübeck als Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge

 

Reiseverlauf Deutschland Erlebnisrundreise:

  IHR 4-STERNE-HOTEL „HANSEATISCHER HOF“

liegt mitten im Herzen der Hansestadt in der Nähe des Hauptbahnhofes. Kulinarisch bietet Ihnen das Hotel ein reichhaltiges Frühstücksbüffet sowie zwei Restaurants und eine Brasserie. Um sich nach einem erlebnisreichen Tag zu erholen, steht Ihnen der Spa-Bereich „Bella Vita“ zur Verfügung. Erleben Sie Entspannung und Harmonie dieser Wellness-Oase mit Schwimmbad, Saunalandschaft und Sonnenterasse. Sie übernachten in komfortablen Doppelzimmern und genießen dabei eine gelungene Kombination aus mediterranem Flair und hanseatischer Gediegenheit. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, TV und Telefon.
Verpflegung: Im Preis enthalten ist das reichhaltige Frühstück in Buffetform und an drei Abenden ein 2-Gang-Menü. Sie speisen im hauseigenen Restaurant oder auf der Sonnenterrasse. Ihre Reiseleitung wird Ihnen gerne für die weiteren Abende Restaurants in Lübeck empfehlen.

 

  UMGEBUNG & FREIZEIT

Entdecken Sie Lübeck und seine Umgebung auf eigene Faust. Lohnenswert ist eine Schifffahrt auf der Wakenitz durch stille Natur und endlose Wälder bis zum Ratzeburger See. Für Aktive auf der Suche nach Ruhe bietet sich eine Fahrradtour zum idyllischen und geschichtsträchtigen Fischerdorf Gothmund an. Wer es etwas lebendiger mag, ist in Timmendorfer Strand richtig. Dort erleben Sie in schicken Boutiquen, angesagten Restaurants und auf dem kilometerlangen Strand das quirlige Treiben einer kleinen Gemeinde direkt an der Ostsee. Alternativ können Sie in Mölln auch die Heimat von Till Eulenspiegel besuchen. Dabei sollten Sie auf jeden Fall die Statue des Narren auf dem Marktplatz aufsuchen und über seinen goldenen Daumen streichen – denn das soll Glück bringen. Zur Entspannung und falls es einmal kalt wird, bietet sich ein Besuch der Ostsee- Therme Scharbeutz, die karibische Stimmung aufkommen lässt, an. Für Städteliebhaber lohnt ein Besuch der Hansestadt Hamburg, der Landeshauptstadt Schwerin oder der Stadt Kiel mit ihrem maritimen Flair.

 

  (1 Tag) Herzlich willkommen in Lübeck!

Nach Ihrer individuellen Anreise lernen Sie Ihre Reiseleitung und Ihre Mitreisenden bei einem gemeinsamen Abendessen kennen. (A)

 

  (1 Tag) Lübeck – Stadt der sieben Türme

Tauchen Sie ein in die hanseatische Geschichte der Stadt Lübeck, welche Dank ihres außergewöhnlichen Stadtkerns im Jahr 1987 von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt wurde. Erkunden Sie auf einer Stadtführung alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der „Königin der Hanse“ und lassen Sie die jahrhundertealte Architektur auf sich wirken. Am Mittag unternehmen Sie eine Fahrt mit dem Lift auf die Aussichtsplattform der St. Petri-Kirche und haben einen einmaligen Ausblick auf das imposante Stadtbild samt seiner mittelalterlichen sieben Türme. Anschließend schippern Sie auf einer einstündigen Schifffahrt entlang der Trave um Lübecks Altstadt und lauschen dabei den Geschichten des Kapitäns. (F)

 

  (1 Tag) Travemünde als Lebensader Lübecks

Der heutige Tag ist der schönen Tochter Lübecks gewidmet, dem Ostseeheilbad Travemünde. Auf seiner Namensgeberin, dem Fluss Trave, treten Sie am Morgen nach dem Frühstück eine Schifffahrt an die Ostsee an. Entdecken Sie die Lebensader Lübecks, durch die sie zur Seemacht und Handelsstadt wurde, und bewundern Sie die geschützte Natur. In Travemünde angekommen begeben Sie sich gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung zu einer Besichtigung der Viermastbark Passat. Das Wahrzeichen der Stadt liegt seit 1960 auf dem Priwall, einer Halbinsel gegenüber der Travepromenade. Erbaut wurde der stolze Viermaster 1911 auf der Werft von Blohm und Voss und steht sinnbildlich für die Erkundung der Weltmeere, welche diese Region einst prägte. Am Nachmittag folgt eine maritime Altstadtführung durch das Seebad. Schlendern Sie zum Alten Leuchtturm, dem ältesten Deutschlands, dessen Erbauung auf das Jahr 1539 zurückgeht, bis hin zum bunten Fischereihafen. (F/A)

 

  (1 Tag) Lübecks Gänge und Höfe

Bei einem Besuch des Europäischen Hansemuseums begeben Sie sich auf eine Reise in die Zeit der Hanse. Tauchen Sie ein in die 800 Jahre alte Geschichte dieses mächtigen Wirtschaftsbundes, dessen Auswirkungen bis in die Gegenwart andauern. Nach der Museumsbesichtigung folgt eine Führung durch Lübecks Gänge und Höfe. Im Mittelalter sind aus Platznot die ersten Wohngänge entstanden. Durchbrüche in den Vorderhäusern machten die Behausungen, auch Buden genannt, zugänglich. Es existieren derzeit noch 90 Gänge und Höfe, von denen viele frei passierbar sind. Diese verwunschenen Gassen mit ihren spannenden Geschichten entführen den Besucher zu unerwarteten Oasen der Ruhe inmitten der Stadt, so dass ein Schritt in die engen und dunklen Durchgänge sehr lohnenswert ist. Beschließen Sie den Tag mit dem Besuch der Niederegger Marzipanerie, der eine Besichtigung und Führung im Marzipan-Salon sowie eine anschließende Verkostung beinhaltet. (F)

 

  (1 Tag) Holsteinische Schweiz

Erleben Sie auf Ihrer Fahrt zum Schloss Eutin die typische Holsteiner Landschaft: sanfte Hügel, zahlreiche Seen und tiefe Wälder. Einst als Burg im Mittelalter erbaut, entwickelte sich das Eutiner Schloss zu einer Residenz mit einer prunkvollen Schlossanlage. Anschließend erfolgt die Weiterfahrt entlang einiger Seen nach Bad Malente. Während dieser Fünf-Seen-Fahrt passieren Sie den Dieksee, Langensee, Behlersee, Höftsee und Edebergsee. Erleben Sie die Buchenwälder aus einer anderen Perspektive und schlängeln Sie sich vorbei an dichten Schilfbänken und leuchtend grünen Inseln. Anschließend besuchen Sie das Plöner Schloss, in dem alle Söhne des letzten Kaisers aufwuchsen. (F/A)

 

  (1 Tag) Auf Wiedersehen!

Individuelle Abreise nach dem Frühstück.

 

  Hinweis

F=Frühstück, M=Mittag, A=Abendessen
Programmänderungen vorbehalten!

 

  Anreise

Wir empfehlen die Anreise per Bahn zu Ihrem Zielbahnhof Lübeck. Vom Bahnhof bis zum Hotel sind es nur wenige Schritte. Bahnfahrkarte über SKR möglich. Einzelheiten & Preise auf Anfrage. Kostenpflichtige Parkplätze befinden sich in der Tiefgarage am Hotel. Nähere Hinweise erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung.

 

Leistungen:

  • kleine Gruppen mit max. 16 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen
  • 5 Nächte im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC im Hotel „Hanseatischer Hof“
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgeldern und Transfers (ÖPNV)
  • Betreuung durch örtliche Reiseleitung bei den Ausflügen

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Keine Versicherungen im Reisepreis enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung.
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

  • Einzelzimmerzuschlag ab EUR 175
  • Bahnfahrkarte über möglich. Bitte bei Anmeldung mitbuchen. Preis auf Anfrage. EUR 0


Teilnehmer:

Mindestens: 4
Maximal: 16 Teilnehmer

AGB´s

Merken

Merken

Merken

Merken


...gefällt die Reise ? Wir würden uns freuen, wenn Du sie teilst :-)

Reisetermine Reise 310884

AnreiseAbreisePreis p.P.
im DZ
EZ/
EZZ
Buchbar    
09.12.2018-14.12.2018799 € icon-deutschAnfrage
* garantiert = Durchführung garantiert


Das könnte dir auch gefallen...

Tinta Tours Erlebnisreisen



skr : Deutschland Lübeck & Travemünde:Hanseatische Geschichte & maritimes Flair
DEALUB - DEALUB