Reiseland: Spanien


Casa Mara mit Blick auf Garachico - Klaus Hoffmann - © K. Hoffmann die nächsten Termine
07.10.2018 1298 €
28.10.2018 1318 €
18.11.2018 1268 €

Teilnehmer: 10 - 20
Karte ansehen

Reise: 301420

Spanien Aktivreisen | 8 Tage Wanderreise ohne Hotelwechsel 2018/2019: Teneriffas Wanderparadiese

Teneriffa ist die abwechslungsreichste Insel der Kanaren. Das Orotavatal, das Teno- und das Anaga-Gebirge stellen einzigartige Wandergebiete dar. Letzteres wurde nicht umsonst von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt. Im Zentrum der Insel erhebt sich in einer Höhe von über 2.000 m der gewaltige Krater Las Cañadas del Teide. 1954 wurde dieses Gebiet zum Nationalpark erklärt. Nördlich davon ragt der Pico del Teide 3.718 m hoch auf, Spaniens höchster Berg, der Teneriffa das charakteristische Aussehen verleiht. Teneriffa-Klassiker als 1-wöchiger Aufenthalt Familiäres Apartmenthaus in Panoramalage mit Blick über das Meer Reiseverlauf Wanderreise ohne Hotelwechsel Spanien 2018: Wir unternehmen 4 Wanderungen mit Gehzeiten...

icon-deutsch

Fischerhafen und oberhalb das Rathaus von Ciutadella - Arthur Selbach - © Arthur F. Selbach die nächsten Termine
30.09.2018 1298 €
07.10.2018 1298 €
21.10.2018 1298 €

Teilnehmer: 8 - 20
Karte ansehen

Reise: 301704

Spanien Aktivreisen | 8 Tage Wanderreise ohne Hotelwechsel 2018/2019: Traumbuchten & kulturelle Glanzlichter – Menorca erleben

Irland unter blauem Himmel – so nannten die britischen Besatzer im 18. Jahrhundert die Insel Menorca. Durch zahllose Steinwälle, sanftgerundete Hügel, saftig-grüne Weiden, rätselhafte Megalithbauten sowie unberührte Küstenabschnitte fühlten sie sich fast wie zu Hause. Gehen Sie mit uns zu Fuß und mit dem Bus auf Spurensuche, und entdecken Sie die jahrtausendealten Kulturwurzeln dieser kleinen Mittelmeerinsel, eingebettet in einer abwechslungsreichen, intakten Landschaft mit zahlreichen versteckten Tälern und unbebauten Buchten, die natürlich auch mal zu einem erfrischenden Bad einladen. Geschichte pur: von der Megalithkultur zur britischen Kolonialzeit Kurze Wanderungen entlang der schönsten Küstenabschnitte Kleines, familiäres Hotel direkt am Meer Reiseverlauf Wanderreise...

icon-deutsch

Stadt der Künste und Wissenschaft - - © TURESPAÑA die nächsten Termine
28.12.2018 1225 €

Teilnehmer: 12 - 24
Karte ansehen

Reise: 565611

Spanien Aktivreisen | 6 Tage Wanderreise ohne Hotelwechsel 2018/2019: Valencia – der Duft von Orangen, Paella und Meer

Valencia, Geburtsstadt der Paella und fruchtbare Oase, ist ein Traumziel für Städteliebhaber. Sie besitzt den besonderen Charme einer Stadt am Meer und verbindet das historische Stadtbild mit avantgardistischer Architektur. Das Gesicht der Altstadt ist geprägt durch kleine verwinkelte Gassen, historische Gebäude und moderne Cafés. Und zwischen den Jahren, an Silvester und Neujahr wird in den 1.700 Restaurants der Stadt richtig aufgekocht: valenzianische Küche vom Feinsten. Kommen Sie mit und entdecken Sie einen wirklich schönen Teil Spaniens. Extravagante Architektur: „Stadt der Künste und Wissenschaften“ Auf dem Rathausplatz ins neue Jahr Reiseverlauf Wanderreise ohne Hotelwechsel Spanien 2018:  1. Tag: Bienvenidos! Ankunft in...

icon-deutsch

am Lac D'Oo die nächsten Termine
08.09.2018 1720 €

Teilnehmer: 12 - 18
Karte ansehen

Reise: 310178

Spanien Aktivreisen | 13 Tage Rundreise 2018/2019: Bonjour, Bon Día, Buenos Días

Dass die Pyrenäen eine Gebirgslandschaft von einzigartiger Schönheit sind, die sich drei Länder teilen, ist allgemein bekannt. Aber alle diese Länder in einer Reise zu finden, das ist eher ungewöhnlich. Zunächst sind wir in Frankreich im historisch bedeutsamen Ort Luchon, einem guten Ausgangspunkt für eindrucksvolle Bergwanderungen. Der zweite Standort, Espot, liegt auf spanischer Seite am Rande des Nationalparks Aigüestortes, einem wahren Landschaftsjuwel. Das eigenständige Andorra präsentiert sich zwischen Gebirgsidylle und Hauptstadttrubel. Einen kontrastreichen Abschluss findet die Reise mit der letzten Übernachtung in Barcelona. Frankreich/Spanien/Andorra: drei Pyrenäenländer in einer Reise Bilderbuchseen und Blumenwiesen im Nationalpark Aigüestortes Kontrast zwischen Gebirgsidylle und Großstadttrubel...

icon-deutsch

Küstenpfad auf Mallorca - Der Weg ist das Ziel - Jürgen Schütt die nächsten Termine
01.09.2018 1298 €
22.09.2018 1298 €
06.10.2018 1248 €
13.10.2018 1268 €
20.10.2018 1268 €

Teilnehmer: 8 - 20
Karte ansehen

Reise: 301647

Spanien Aktivreisen | 8 Tage Wanderreise ohne Hotelwechsel 2018/2019: Bergwandern im Südwesten Mallorcas

Mallorca hat viele Gesichter. Für Wanderer ist sicher der Südwesten eine der interessantesten Regionen, verfügt er doch mit Steilküsten, tiefen Schluchten und schroffen Bergen über eine großartige Landschaft. Für naturverbundene Gäste, die die Ruhe und Abgeschiedenheit, aber auch die Höhenlage und Nähe zu den Wandergebieten zu schätzen wissen, ist das kleine Dorf Estellencs der ideale Ausgangspunkt für einen erholsamen Wanderurlaub. Enge, steile, verwinkelte Gassen und den Blick auf das tiefblaue Mittelmeer machen Estellencs zu einer echten Perle Mallorcas. Unser Standorthotel Maristel mit seinem Pool, dem Spa-Bereich und der hervorragenden Küche bietet perfekte Rahmenbedingungen für unsere Wanderwoche. Estellencs – Mitten drin,...

icon-deutsch

Durch das bäuerliche Ibiza - Stephanie Schneider die nächsten Termine
10.11.2018 1065 €
09.02.2019 1065 €

Teilnehmer: 8 - 20
Karte ansehen

Reise: 565643

Spanien Aktivreisen | 8 Tage Wanderreise ohne Hotelwechsel 2018/2019: Mediterranes Winterwandern auf Ibiza

Wenn es Zuhause kalt und ungemütlich wird, lockt diese Reise zum mediterranen Winter auf die schöne Insel Ibiza. Bei angenehmen Temperaturen lernen wir die Insel zu einer ruhigen und beschaulichen Jahreszeit kennen. Ibiza bei angenehmen Temperaturen wandernd erleben 5 Wanderungen sowie Zeit für einen Ausflug nach Ibiza-Stadt Reiseverlauf Wanderreise ohne Hotelwechsel Spanien 2018:  1. Tag: Anreise Flug nach Ibiza und Transfer ins Hotel.  2. Tag: Entlang der Küste Unsere erste Wanderung führt direkt vom Hotel Richtung Südwesten durch Sant Antoni immer entlang der Küste auf teils felsigem, überwiegend ebenem Untergrund über Port des Torrent mit einer Pause (oder einem Badestopp)...

icon-deutsch

Im Bergland auf Gran Canaria beim Roque Nublo - Joachim Schahn die nächsten Termine
30.09.2018 1420 €
04.11.2018 1370 €
25.11.2018 1370 €

Teilnehmer: 10 - 16
Karte ansehen

Reise: 310293

Spanien Aktivreisen | 8 Tage Wanderreise 2018/2019: Auf „königlichen Wegen“ über die Insel

Die landschaftlichen und klimatischen Gegebenheiten haben Gran Canaria den Beinamen „Miniaturkontinent“ eingebracht. Es gibt keinen besseren Weg, die Naturschätze und die Geschichte der Insel kennenzulernen, als bei dieser Reise von Ort zu Ort. Abseits der Tourismusorte ist diese Insel ursprünglicher als manch andere Kanareninsel. Es gibt bewirtschaftete Fincas, die nur auf Fußpfaden zu erreichen sind, abgelegene Dörfer, in die sich nur selten ein Tourist verirrt, tief eingeschnittene Gebirge, Schluchten, hohe Gipfel, Felsheiligtümer und Küstenstriche, deren steile Klippen jede Erschließung verbieten. Kurzum: Die Insel ist ein echter Wandergeheimtipp! Wanderungen auf den alten Caminos Reales, den „Königswegen“ Vielseitige Reise von Ort zu...

icon-deutsch

Cala Pregonda - Ralf Freiheit die nächsten Termine
23.09.2018 1875 €
07.10.2018 1795 €

Teilnehmer: 8 - 20
Karte ansehen

Reise: 301695

Spanien Aktivreisen | 15 Tage Wanderreise 2018/2019: Menorca – auf den Spuren des Camí de Cavalls

Schon im 13. Jahrhundert wurden die ersten Wege für Patrouillenreiter angelegt, um auch die versteckten Buchten kontrollieren zu können: der Camí de Cavalls. Heute, in friedlicheren Zeiten, wurde der Weg neu geöffnet, bevor er in Vergessenheit zu geraten drohte. So haben vor allem Wanderer die Möglichkeit, ganz Menorca „rundum“ zu erleben. Seit 2010 sind alle Strecken freigegeben, und wir freuen uns, ein Programm anbieten zu können, das seinen Spuren folgt. Auf dieser zweiwöchigen Reise erleben wir in 10 Tagesetappen fast alle Abschnitte dieses Weges. Menorca-Umrundung in 10 Etappen 2 Standorte: Hauptstadt Mahón und die Hafenstadt Ciutadella Reiseverlauf Wanderreise Spanien 2018:...

icon-deutsch

Mandelblüte auf Mallorca - Nicole Bea die nächsten Termine
26.01.2019 1265 €
02.02.2019 1265 €
09.02.2019 1265 €

Teilnehmer: 8 - 18
Karte ansehen

Reise: 565658

Spanien Aktivreisen | 8 Tage Wanderreise ohne Hotelwechsel 2018/2019: Frühlingserwachen im Westen Mallorcas

Entfliehen Sie dem deutschen Winter und fliegen Sie mit uns in den mallorquinischen Frühling. Gerade der Westen Mallorcas fasziniert durch seine beeindruckende Bergwelt und abgeschiedenen Küstenpfade. Auf dieser Insiderreise möchte Ihnen Nicole Bea, unsere erfahrene Mallorca-Reiseleiterin, ihre Wahlheimat auf wenig bekannten Wanderungen zeigen. Insiderreise mit Nicole Bea Mandelblütenzeit im Herzen der Tramuntana Reiseverlauf Wanderreise ohne Hotelwechsel Spanien 2018:  1. Tag: Anreise Flug nach Palma de Mallorca und Transfer ins Hotel Es Port.  2. Tag: Im Tal von Sóller Vom Hotel aus wandern wir nach Sóller, wo wir eine Tafona (Olivenölpresse) besichtigen und dort eine typische mallorquinische Brotzeit (Pamb Oli) zu...

icon-deutsch

Blick auf die Nordküste beim Mirador San Pedro - Charlotte Josefus die nächsten Termine
21.10.2018 1348 €
04.11.2018 1428 €
04.11.2018 1428 €

Teilnehmer: 10 - 20
Karte ansehen

Reise: 301429

Spanien Aktivreisen | 8 Tage Wanderreise ohne Hotelwechsel 2018/2019: Aktiv & entspannt auf Teneriffa

Wer die vielen Facetten Teneriffas ganz entspannt kennenlernen will, für den ist diese Reise genau richtig. Sowohl „Teneriffa-Einsteiger“ als auch „Wander-Einsteiger“ dürfen sich über eine bunte landschaftliche Palette freuen: tiefes Blau und weiße Gischt an der Küste, kräftiges Grün im wild zerklüfteten Anaga-Gebirge, tausend Rot-, Gelb- und Brauntöne im Vulkangestein des Teide-Nationalparks. Nach kleinen Wanderungen am Meer, durch Lorbeerwald oder Weinberge, nach einem Bodega-Besuch oder der Einkehr in einem Fischlokal bleibt immer noch genügend Zeit für Hotelpool und Wellness. Die Naturschönheiten Teneriffas ganz entspannt kennenlernen Städte mit spanischem Kolonialflair, guter Wein & fangfrischer Fisch Ein Hotel mit fantastischer Aussicht als...

icon-deutsch

Hauptplatz von Garachico - Klaus Hoffmann - © K. Hoffmann die nächsten Termine
16.09.2018 1498 €
21.10.2018 1548 €

Teilnehmer: 10 - 16
Karte ansehen

Reise: 310253

Spanien Aktivreisen | 8 Tage Wanderreise ohne Hotelwechsel 2018/2019: Vamos y hablamos auf Teneriffa

Der wilde Ozean, die eindrucksvolle Vulkanlandschaft des Teide, märchenhafte Lorbeerwälder und verträumte Dörfer im Anaga-Gebirge, das üppig-grüne Orotavatal und die dramatischen Schluchten des Teno-Gebirges … All diese landschaftlichen Leckerbissen warten nur darauf, entdeckt zu werden! Unterwegs lernen wir die Inselsitten kennen, kehren mittags in urige Bars ein und bekommen gemeinsam mit unserer spanischen Reiseleiterin Luisa ein Gefühl für das Español de Canarias, das typische Inselspanisch. ¡Vamos y hablamos! Leichtes Aktivprogramm in verschiedenen Inselregionen Kurze Spracheinheiten in lockerer Atmosphäre Unterbringung im Vier-Sterne-Wohlfühlhotel im ursprünglichen Nordwesten Reiseverlauf Wanderreise ohne Hotelwechsel Spanien 2018:  1. Tag: Bienvenidos a Tenerife! Anreise und Transfer zum Hotel...

icon-deutsch

Tinta Tours Erlebnisreisen 18.7.2018