Reiseland: Irland


vom Ufer der Liffey Blick auf das Custom House in Dublin - Paul Campbell die nächsten Termine
29.12.2017 948 €

Teilnehmer: 12 - 24
Karte ansehen

Reise: 296773

Irland 5 Tage Wanderreise ohne Hotelwechsel : Happy New Year in Dublin

Die quirlige irische Hauptstadt besticht durch ihre Verbindung von Tradition und Moderne. Der Fluss Liffey teilt die junge Metropole in die Nordseite mit den bekannten Einkaufsstraßen und die Südseite mit dem Trinity College und vielem mehr. Den Silvestercountdown feiern wir mit den Dublinern im Herzen der Stadt. Jahreswechsel in Irlands junger Hauptstadt Traditionshotel in zentraler Lage Stimmungsvoller Silvesterabend auf Dublins Straßen Reiseverlauf:  1. Tag: Anreise nach Dublin Nach der Ankunft Flughafentransfer mit anschließendem Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen im Hotel.  2. Tag: Stadtführung Eine halbtägige Stadtrundfahrt gibt uns einen ersten Überblick über die Hauptstadt Irlands. Wir besichtigen zusammen die St. Patrick´s...

icon-deutsch

die nächsten Termine

Teilnehmer: 12 - 18
Karte ansehen

Reise: 248177

Irland Radreise : Irlands ursprünglicher Westen -11 Tage Geführte Radreise von Ort zu Ort

Sanfte, malerische Küstenabschnitte wechseln sich ab mit schroffen, spektakulären Klippen. Wir radeln auf größtenteils schmalen Nebenstraßen durch einsame Landschaften, geprägt von wenigen Ortschaften und viel Natur. Das Highlight der Radtour ist eine Übernachtung auf Inishmore, der bekanntesten der Aran Islands. Sie ist wie gemacht für eine ausgedehnte Radrundfahrt. Highlights des Westens – Connemara, Burren und die Shannonmündung Cliffs of Moher – atemberaubende Atlantiksteilküste Viele Schafe, wenig Menschen – Natur, so weit das Auge reicht Reiseverlauf:  1. Tag: Anreise Flug nach Dublin und Transfer nach Leenaun (270 km). (2 Ü)  2. Tag: ca. 50 km, südlicher Fjord Unsere heutige Radrundfahrt führt...

icon-deutsch

die nächsten Termine
04.09.2017 2199 €

Teilnehmer: 8 - 16
Karte ansehen

Reise: 144543

Irland : 12 Tage Reise Irland: Impressionen

Kein Beiname beschreibt so gut und mit so wenigen Worten die Landschaft Irlands. Doch außer Grün hat Irlands Landschaft noch mehr zu bieten und lädt Sie mit seiner Vielfalt aus dunklen Seen, naturbelassenen Sandstränden, unberührten Küsten und langgezogenen Bergketten zum Entdecken ein. Erkunden Sie die Insel vom mythischen Norden mit seiner unberührten Natur, bis zum Süden mit seinen lebhaften Städten und kulturellen Highlights. HÖHEPUNKTE erlebbarer Kontrast zwischen Nordirland & der Republik bekannte Städte Dublin, Belfast & Kilkenny wunderschöne irische Gärten des Glenveagh Castle DAS BESONDERE : Führung durch die kleine Wicklow Brewery mit Bierprobe Whiskey-Verkostung in der Bushmills Distillery auf...

icon-deutsch

die nächsten Termine

Teilnehmer: 10 - 20
Karte ansehen

Reise: 248157

Irland Wanderreise ohne Hotelwechsel : 8 Tage Wandern in den Wicklows

Wicklow, der bekannte Gebirgszug im Osten der Insel, der zu Recht auch „Garten Irlands“ genannt wird, liegt südlich von Dublin und ist ein Naturparadies mit atemberaubenden Landschaften. Wasserfälle und glasklare Seen, majestätische Berge und spektakuläre Täler, aber auch eine herrliche Küstenlandschaft mit einigen der schönsten Strände Irlands prägen die Region. Unser Standort Enniskerry gilt als Tor zu den Wicklow Mountains und liegt ideal für Wanderungen auf und um den Wicklow Way. Im Kontrast dazu lernen wir die Hauptstadt Dublin kennen mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten und typisch irischen Pubs. Einfache Wanderungen in den Wicklows und Ausflug nach Dublin Berühmtes Glendalough und...

icon-deutsch

die nächsten Termine

Teilnehmer: 12 - 20
Karte ansehen

Reise: 248172

Irland 8 Tage Wanderreise ohne Hotelwechsel | Raue Klippen, sanfte Strände – Donegal intensiv

Donegal, die nördlichste Grafschaft Irlands, wirkt fast schon etwas entrückt. Dünn besiedelt mit völlig zergliederter Küstenlandschaft mit Fjorden und Steilküste, breiten Flussarmen, einsamen Sandstränden, vielen Seen und von Tümpeln übersäten Hochmooren nimmt diese raue und ursprüngliche Landschaft uns Wanderer ganz für sich ein. Europas imposanteste Steilklippen, die Slieve Leagues (600 m) und der wildromantische Glenveagh-Nationalpark verzaubern. Die freundlichen Bewohner der Gegend pflegen ihre gälische Tradition sehr. Eine inspirierende Region mit geradezu mystischem Touch, den auch die Sängerin Enya, die aus dem Donegal kommt, in ihre Musik legt. Ein besonderes Irlanderlebnis! Slieve Leagues – Wandern an 600 m hohen Steilklippen Komfortables...

icon-deutsch

die nächsten Termine
04.09.2017 2599 €

Teilnehmer: 8 - 16
Karte ansehen

Reise: 99718

Irland : 14 Tage Reise Irland & Nordirland: Die ausführliche Reise

IRLAND Ursprüngliche Landschaften, pulsierende Städte, mythische Orte und moderne Architektur. Irland ist ein vielschichtiges Land, welchem es gelingt all diese unterschiedlichen Facetten harmonisch zu vereinen. Sanfte Hügel, raue Küsten und stille Seen sind nur einige der landschaftlichen Gegebenheiten, die Ihren Urlaub unvergesslich machen. So zum Beispiel die Grafschaft Donegal mit zerklüfteten Klippen, kilometerlangen Sandstränden und kulturhistorischen Stätten. HÖHEPUNKTE einmal um die Insel: von Dublin bis Derry & von Westport bis Waterford UNESCO Weltkulturerbe Giants Causeway Donegal: Slieve League & Glencolumbkille Folk Village Heinrich Bölls Achill Island DAS BESONDERE Erleben Sie die junge Connacht Whiskey Distillery bei einer Führung mit Probe...

icon-deutsch

die nächsten Termine
26.08.2017 1448 €

Teilnehmer: 10 - 20
Karte ansehen

Reise: 248182

Irland Wanderreise ohne Hotelwechsel : Berge, Seen, Strände und Moore: Connemara at its best! 8 Tage Reise

Im Westen Irlands locken die wilden urspünglichen Landschaften Connemaras. Für die aktiven Urlauber von heute bietet diese noch immer relativ untouristische Region eine Vielzahl von beeindruckenden Wander- und Ausflugsmöglichkeiten. Malerische Seen im Hinterland, faszinierende Küstenlandschaften, eine Reihe lebhafter, kleiner Städtchen, malerische Schlösser, einsame vorgelagerte Inseln und die berühmten 12 Bens. Die dominierende Bergkette befindet sich im Connemara-Nationalpark. Hier leben mehr Schafe als Menschen und es geht ruhiger zu als in den meisten anderen Gegenden Irlands. Wanderungen im spektakulären wilden Westen Irlands Komfortables Standorthotel in typisch irischer Kleinstadt Reiseverlauf: Wir unternehmen 4 Wanderungen mit Gehzeiten zwischen 2 1/2 und 5 Stunden....

icon-deutsch

die nächsten Termine

Teilnehmer: 10 - 20
Karte ansehen

Reise: 248142

Irland 8 Tage Wanderreise ohne Hotelwechsel : Idylle pur: Nordirlands Traumküste

Nordirland ist genauso grün und idyllisch wie die südlich anschließende Republik Irland, verwöhnt aber darüber hinaus mit einer Küstenlandschaft, die wegen ihrer unvergleichlichen Schönheit als einzige den Status Weltnaturerbe erhalten hat. Weltberühmt ist der Giant’s Causeway mit seinen bizarren Säulen. Nicht weniger spektakulär präsentiert sich die übrige Küstenlandschaft: weiße Sandstrände, atemberaubende Steilklippen und vorgelagerte Kaps, bewacht von den Ruinen legendenumwobener Schlösser. Die sattgrünen Wiesen, mit Hecken und Steinmauern, gehen in höheren Lagen in unwirtliche Hochmoore über, aus denen runde Gipfel bis etwa 500 m aufsteigen. Fantastische Panoramawanderungen an Nordirlands schönster Küste Abwechslungsreich: Hochmoore, Schluchten, Klippen, grüne Wiesen Gemütliches Hotel am...

icon-deutsch

die nächsten Termine
27.08.2017 1998 €

Teilnehmer: 12 - 24
Karte ansehen

Reise: 248147

Irland Studienreise 13 Tage : Natur und Kultur auf der grünen Insel

Irland bezaubert mit seinen grünen Wiesen, Weideland und weitläufigen Mooren. Raue Berglandschaft, spektakuläre Klippen und subtropische Küstenvegetation prägen die wildromantische Landschaft. Alte Klöster, historische Schlösser und viele natürliche Ziele, wie die Wicklow Mountains, die Kerry-Halbinsel, Killarneys Seenlandschaft und die Steilküsten des County Clare liegen auf unserem Weg. Wir beschließen die Reise mit einem Aufenthalt in der irischen Hauptstadt Dublin. Natürlich treffen wir unterwegs nicht nur Schafe, sondern auch freundliche Iren! Highlights: Kerry, Cliffs of Moher, Burren und Connemara Abwechslungsreich: Wanderungen und Besichtigungen Aufenthalt in der irischen Metropole Dublin Reiseverlauf:  1. Tag: Welcome to Ireland Flug nach Dublin. Anschließend erfolgt der...

icon-deutsch

die nächsten Termine

Teilnehmer: 10 - 20
Karte ansehen

Reise: 248167

Irland 10 Tage Aktivreise : Geheimnisvoll und zauberhaft: Kerry und der Burren

Die Region Kerry im Südwesten Irlands zählt zu den meistbesuchten Gebieten Irlands. Kein Wunder, denn die Landschaft ist überwältigend schön: einsame Berge, tiefblaue Seen, Moore, uralte Wälder, Steilküsten und Sandstrände. Sorgsam aufgeschichtet begrenzen bemooste Steinmauern sattes Weideland, schmiegen sich verwunschene Herrenhäuser in parkähnliche Landschaften. Nicht minder spektakulär sind die Eindrücke des ersten Teils der Reise im Burrengebiet: Bizarre Fels- und Steinformationen prägen das riesige Kalksteinplateau, das bei den berühmten Cliffs of Moher bis 200 m tief in den Atlantik abfällt. Grüne Täler und kleine Dörfer setzen Akzente in der von einer einzigartigen Vegetation durchsetzten Hochebene. Zwei facettenreiche Regionen Irlands Killarney-Nationalpark:...

icon-deutsch

Radreise Highlights im Westen die nächsten Termine
26.08.2017 € 889,- €
19.05.2018 € 885,- €
09.06.2018 € 885,- €
16.06.2018 € 885,- €
23.06.2018 € 885,- €

Teilnehmer: 5 - 16
Karte ansehen

Reise: 241221

Irland : 8 Tage Radreise Highlights im Westen – Per Rad unterwegs vom Atlantik zu den Seen Westirlands

Leichte bis mittelschwere Radwanderungen mit Tagesgepäck Alle Highlights im Westen vereint: Connemara, die Aran Islands, der Burren und die Cliffs of Moher Übernachtung in landestypischen B&B-Unterkünften und Gästehäusern Erfahrene deutsche Radreiseleitung Diese Radtour bietet die Möglichkeit viele Naturhöhepunkte des Westens innerhalb einer Woche zu erleben: von der Connemara mit seinen traumhaften Seenlandschaften über Irlands faszinierende Küsten mit den spektakulären Cliffs of Moher, die bis zu 200 Metern steil ins Meer abfallen. Sie besuchen die legendenreichen Aran Islands, die bekannt sind für ihre Traditionen, hier wird sogar noch gälisch gesprochen. Eine Radtour durch die  Karstlandschaft der Burren, die während einer Eiszeit...

Tinta Tours Erlebnisreisen 14.6.2017