Reise: 111674
Termine und Preise Leistungen Anfrageformular

Oman Erlebnisreisen 12 Tage Wüsten, Wadis, Weihrauchbäume – Kleingruppenreise (2016/2017)

  • Oman Erlebnisreisen
    12-tägige Erlebnisreise im Sultanat Oman
  • Oman-Erlebnisreisen-1
  • Oman-Erlebnisreisen-2
  • Oman-Erlebnisreisen-3
  • 146_oman.png

Die Heimat von Sindbad dem Seefahrer und der Königin von Saba begrüßt Sie mit einer bezaubernden Vielfalt an Geschichte und Geschichten aus 1001 Nacht. Antike Festungen und Wachtürme, traditionelle Lehmhäuser, Dhow-Boote als Zeugnisse der Seefahrertradition und das über 2.500 Jahre alte Falaj-Bewässerungssystem (UNESCO-Welterbe) erwarten Sie ebenso wie Sandwüsten mit goldenen Dünen, Wadis mit tiefen Schluchten und Oasen, raue Berglandschaften und Weihrauchbäume.

Das macht diese Reise einzigartig

  • Einmaliges Naturerlebnis: Übernachtung in einem Wüsten-Camp
  • Erkundung des traditionellen Falaj-Bewässerungssystems
  • Rub Al Khali – Größte Sandwüste der Welt
  • Sagenumwobenes Shisr
  • Berühmte Lehmhäuser von Al Hamra
  • Einkehr bei einer omanischen Familie in Misfat Al Abriyeen
  • UNESCO-Weltkulturerbe in Dhofar: Stätten des Weihrauch-Handels
  • Köstlich: Omanischer Kaffee und frische Datteln
  • Amouage-Fabrik: Hier wird eines der wertvollsten Parfums der Welt kreiert

 

Reiseverlauf:

1. Tag Anreise nach Muscat

Sie reisen individuell nach Muscat an. Sehr gern sind wir Ihnen bei der Auswahl und Buchung eines Fluges behilflich. Nach der Landung werden Sie am Flughafen begrüßt und fahren zu Ihrem zentral gelegenen Hotel.

 

2. Tag Muscat

Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Nachmittag besichtigen Sie die Altstadt von Muscat. Nach einem Fotostopp am Palast des Sultans spazieren Sie zu den portugiesischen Forts aus dem 16. Jh. Weiterfahrt zum Bait Al Zubair-Museum. Entlang der Promenadenstraße geht es zum farbenfrohen Souk von Mutrah. Sie genießen ein gemeinsames Abendessen mit lokalen Spezialitäten. Danach Rückfahrt zum Hotel. (FA)

 

3. Tag Muscat – Nizwa – Jabreen – Nizwa

Heute besuchen Sie die Große Moschee, einen Traum aus Marmor! Sie verlassen Muscat und fahren in Richtung Nizwa, dessen Fort mit einem monumentalen Festungsturm glänzt. Der Aufstieg auf die Kanonenplattform führt über einen verwinkelten Gang mit falschen Abzweigungen und Scheintüren. Sie besuchen den Souk, wo Sie u. a. Silberschmuck und handgefertigte Khanjar-Krummdolche bewundern und erwerben können. Fahrt zum Wohnschloss Jabreen (UNESCO-Weltkulturerbe) und kurzer Halt in Bahla (UNESCO-Weltkulturerbe) für einen Fotostopp am Fuße der mächtigen Festung Hisn Tamah. (FA)

 

4. Tag Nizwa – Al Hamra – Jabal Shams – Misfat – Nizwa

Sie fahren zunächst nach Al Hamra und besuchen ein privates Museum in der alten Lehmsiedlung. Hier genießen Sie omanischen Kaffee und delikate Datteln. Mit Geländefahrzeugen geht es dann ins Hadschar-Gebirge, wo Sie in den 1.000 m tiefen Grand Canyon Omans blicken und eine kleine Wanderung unternehmen. In der Ferne ragt der Jabal Shams, der Berg der Sonne, empor. Weiterfahrt nach Misfat Al Abriyeen und Mittagessen bei einer einheimischen Familie. Rückfahrt nach Nizwa. (F)

 

5. Tag Nizwa – Sinaw – Wahiba

Fahrt nach Sinaw am Rande der Wüste. Der Ort erfreut Sie mit einem lebendigen Markt. Ihr Weg führt Sie weiter nach Bidiyah/Mintrib, wo Sie in ein Allrad-Fahrzeug umsteigen. Nun beginnt Ihr Wüsten-Abenteuer! Erfahrene Beduinen begleiten Sie zu Ihrem Camp in der Sandwüste Wahiba. Hier haben Sie Zeit zum Erholen, für einen Kamelritt oder eine Dünenfahrt. (FA)

 

6. Tag Wahiba – Wadi Bani Khalid – Ras Al Jinz

Nach etwa einstündiger Fahrt durch kleine Dörfer und Städte erreichen Sie das grüne Wadi Bani Khalid. Ihr Weg führt entlang dem Flussbett und zu Fuß am Falaj-Kanal vorbei. Weiterfahrt nach Ras Al Hadd und Zeit zur freien Verfügung. Nach dem Abendessen im Hotel fahren Sie nach Ras Al Jinz, wo Sie mit etwas Glück Meeresschildkröten bei der nächtlichen Eiablage beobachten können. (FA)

 

7. Tag Sur – Wadi Shab – Bimah – Quriyat – Muscat

Heute fahren Sie nach Sur, wo seit Jahrhunderten die hochseetüchtigen Dhow-Boote gebaut werden. Entlang der Küste geht die Fahrt in Richtung Muscat. Unterwegs machen Sie einen Stopp im Wadi Shab für eine kleine Wanderung. Die nächste Attraktion ist die Doline von Bimah, ein Karsttrichter mit einem spektakulären Farbschauspiel. Später fahren Sie zum kleinen Ort Quriyat mit seinem Leuchtturm aus dem 17. Jh. (F)

 

8. Tag Muscat – Barka – Nakhl – Salalah

Am Morgen fahren Sie nach Barka, wo Sie dem lebhaften Treiben auf dem Fischmarkt zuschauen. Nach einem Abstecher zu einem kleinen Privatmuseum verlassen Sie die Küste und erreichen Nakhl mit seiner mächtigen Festung. Durch Dattelpalmen-Gärten gelangen Sie zu den heißen Quellen von Ain-Thowarah. Hier genießen Sie ein Picknick. Auf dem Weg zum Flughafen halten Sie an der Amouage-Fabrik – hier wird eines der wertvollsten Parfums der Welt kreiert. Ein Inlandsflug bringt Sie nach Salalah in der Dhofar-Region. (FM)

 

9. Tag Salalah

Heute erkunden Sie Salalah, wo direkt am Meer üppige Gärten mit tropischen Obstbäumen gedeihen. Genießen Sie bei einem Stopp frische Früchte und köstliche Kokosmilch! Anschließend geht es zum Gold-Souk. Später spazieren Sie zur Sommerresidenz des Sultans. Genießen Sie den Nachmittag am Strand! (F)

 

10. Tag Salalahs Umgebung

Möchten Sie ein Bad im Meer nehmen oder die Umgebung erkunden? Wunsch-Ausflug: Besuch des alten Fischerdorfs Taqa. In den Wintermonaten ist der Strand von zum Trocknen ausgelegten Sardinen übersät! Sie sehen traditionelle Dhofar-Häuser und machen einen Halt an der alten Burg. Weiter geht es zu den Ruinen der antiken Stadt Sumharum. Nach einem Stopp am Palast der Königin Sheba fahren Sie nach Mirbat. Auf verschlungenen Wegen erreichen Sie Wadis, wo Weihrauchbäume wild wachsen. Anschließend geht es zum malerischen Strand von Mughsail. Hier hat die Meeresbrandung sogenannte Blowholes geschaffen: Bei rauer See können Sie die emporschießenden Fontänen beobachten. Am Ende der langen Bucht kommen Sie zu einem Meeresarm und beobachten mit etwas Glück Flamingos, Pelikane und Störche. (F)

 

11. Tag Salalah

Gelegenheit zu einem Sandmeer-Ausflug ins Leere Viertel (Wunsch-Ausflug): Mit Jeeps geht es zur Qara-Bergkette und in eine einstige Beduinenstadt. Nach 175 km erreichen Sie die Verlorene Stadt von Ubar, auch als sagenhaftes Atlantis der Wüste bekannt. Ihr Mittagessen nehmen Sie heute als Picknick ein. Auf dem Rückweg halten Sie im Wadi Dawka, wo der als Hougari bezeichnete weltbeste Weihrauch gewonnen wird. Sie erfahren mehr über die Geschichte des Weihrauchs und seinen Gebrauch bei den Omanis heute. (FL)

 

12. Tag Heimreise

Fahrt zum Flughafen und individuelle Rückreise.

Leistungen:

  • Inlandsflug Muscat – Salalah in der Economy Class
  • 10 Übernachtungen in Mittelklasseund Komfort-Hotels
  • 1 Übernachtung in einem einfachen und umweltfreundlichen Camp (ohne Elektrizität) in der Wüste Wahiba Sands
  • Lokale Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Transfers und Ausflüge in landestypischen Bussen und Jeeps (Hadschar-Gebirge und Wahiba Sands, pro Jeep 4 Gäste)
  • Besichtigungen laut Reiseverlauf
  • Eintrittsgelder bei den Besichtigungen
  • Alle Mahlzeiten lt. Reiseverlauf

Nicht enthalten

  • Flüge nach Muscat und zurück ab Salalah
  • Visum-Gebühr für Oman (ca. 50 €, wird bei Einreise erteilt)
  • Trinkgelder
  • Wunsch-Ausflüge

Reisepapiere und Impfungen

  • Reisepass und Visum für Oman erforderlich.
  • Keine Impfungen vorgeschrieben.

Zusätzlich buchbar:

  • 2016: Wunsch-Ausflug Salalah und Umgebung (ab 2 Gästen, englisch geführt) € 140,00
  • 2016: Wunsch-Ausflug Sandmeer (ab 2 Gästen, englisch geführt) € 220,00
  • 2017: Wunsch-Ausflug Salalah und Umgebung (ab 2 Gästen, englisch geführt) € 150,00
  • 2017: Wunsch-Ausflug Sandmeer (ab 2 Gästen, englisch geführt) € 230,00

Teilnehmer: 8 – 14

...vielen Dank für´s teilen.... 🙂

Reisetermine

AnreiseAbreisePreis p.P.
im DZ
EZ/
EZZ
Auf Anfrage
22.01.2017-02.02.20172190,00 € 700,00icon-deutschAnfrage
Auf Anfrage
26.02.2017-09.03.20172190,00 € 700,00icon-deutschAnfrage
Auf Anfrage
02.04.2017-13.04.20172190,00 € 700,00icon-deutschAnfrage


Das könnte dir auch gefallen...

Tinta Tours Erlebnisreisen



lernidee : - 1804
lernidee-reisen-1804
Wüsten, Wadis, Weihrauchbäume (2016/2017)
http://www.lernidee.de/de/reise.html?r=1804